Montag, Januar 29, 2007

Ich bin, war und werde nie perfekt sein...

Nein, ich bin nicht so wie alle mich gern hätten. Bin sehr launisch, anhänglich und habe vor vielen Sachen mehr Angst als ich es je zugeben würde. Manchmal denke ich, die Menschen akzeptieren mich nur, wenn ich so aussehe und mich so benehme wie sie es wollen. Ich soll in ihre schöne heile Welt hineinpassen. Aber wie soll ich? Ich bin nicht perfekt! Bin nicht geboren, um so zu sein wie ihr mich haben wollt! Sie wollen mich als ein Teil von sich sehen, weil ich so süß und nett bin. Ich bin weder sehr niedlich, noch sonderlich freundlich. Mein Lächeln ist oft gestellt, in Wirklichkeit würde ich alle Leute gern anschreien und ihnen sagen, dass sie aufhören sollen so scheiße Freundlich zu sein! Ich bin auch kein kleines Kind mehr, wenn sie das alle wollen dann hätte man mir meine Kindheit nicht zerstören sollen. Meine schwarze Kleidung, meine auffällige Schminke...all das macht mich zu etwas anderen. Weil ich nicht in die graue Masse gehören will! Ach verdammt, da war ich viel zu lange. Ich habe keine Angst davor, mich von Menschen ansehen zu lassen. Im Gegenteil, sie sollen ruhig gucken, mich für verrückt oder gar krank halten. Das ist mir alles so egal, ich weiß warum ich mich so anziehe. Weiß durchaus, dass ich in das schöne Bild der Gesellschaft nicht reinpasse und dabei tue ich niemandem etwas. Ich bin eigentlich harmlos im Gegensatz zu manch anderen Jugendlichen! Und mich verurteilt man für etwas, was ich nie getan habe!
Na danke Welt! Ich hasse dich auch!


<~ ich verehre ihn einfach~


















~sung~sung~